Anerkennungspreis der Stadt Wil

Die Singbox Wil erhielt am 28.11.2018 den Anerkennungspreis der Stadt Wil für ihren bemerkenswerten Beitrag zum kulturellen Leben der Äbtestadt. Der Preis, welcher schon seit 1985 verliehen wird, ist mit 5’000 Franken dotiert. Der Laudator Urs Bachmann (ehemaliger Kirchenrat der katholischen Kirche Wil) freute sich sehr, die Laudatio für die Singbox halten zu können. Der Preis ist der Lohn für die langjährige und grossartige Arbeit von Singboxleiter Markus Leimgruber und seinem Team. Die Singbox Wil ist seit 2007 stetig gewachsen. Gestartet mit sieben Kindern zählt sie heute 60 Kinder im Alter von 4 bis 19 Jahren. Markus Leimgruber sagte in seiner kurzen Rede: „Ich bin stolz darauf, dass zahlreiche Jugendliche fast seit der Gründungszeit dabei sind. Das stetige Wachstum der Singschule Singbox mit ihren sieben Chören und die Freude am Singen, die wir vermitteln können, motiviert mich, diese Arbeit noch möglichst lange weiterführen zu können.“

Share this:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.